Kämpferin in den Reihen der Blutamazonen

Antwort erstellen

Bestätigungscode
Gib den Code genau so ein, wie du ihn siehst; Groß- und Kleinschreibung wird nicht unterschieden.
Smilies
:D :) :( :o :shock: :? 8) :lol: :x :P :oops: :cry: :evil: :twisted: :roll: :wink: :!: :?: :idea: :arrow: :| :mrgreen:

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Kämpferin in den Reihen der Blutamazonen

nfAndaGBqDEXSsnFnPfy

Beitrag von Snow » 08.05.2017, 12:14

Funny thing is, back in the Ye Olden Times of the Apollo Moon Missions, I remember that everyone was told over and over that there would be a 3-4 second gap between saying &qcoq;Maruo&tuot; and hearing it, and the same gap would occur when you yelled "Polo" back. Now we've gotten even slower over the past 40+ years? Must be that Federale Mandated 5 Second Wardrobe Malfunction that's screwing things up. Obviously, it CAN"T be that the members of the Lamestream Media don't know how to count to 10, could it?

nprrncufAoCddsgx

Beitrag von Hawk » 08.05.2017, 06:41

John Woolman and Lucretia Mott, who both let their lives speak.As far as modern folks go, I have found Brent Bi&;8#l217ls books have added greatly to my own Quaker practice.

hZRxubWGWBIBehon

Beitrag von Deliverance » 08.05.2017, 04:39

A vous lire, on a une IMMENSE envie de vous re82endri&#jo30; J’espère que j’en aurai l’occasion lorsque votre petit tour passera par l’Asie Vous nous manquez trrrrès trrrrrès fort en tous cas.

kUXjwgBeBji

Beitrag von Dash » 08.05.2017, 04:29

Kia ora Bob, As always I am trslnaanted to another place, yours journies always fascinate and written with such humbleness, as if you were only an obeserver. Bob, you are a Doer, and your place here is one I connect with, learn, appreciate, and am inspired by to simply reach beyond the ordinary. Kia ora my friend. I toast to you in this very moment,

Re: Kämpferin in den Reihen der Blutamazonen

Beitrag von Castie » 09.07.2012, 16:59

Da rennt die dicke Eule umher und veteilt Lederfetzen...aha

Re: Kämpferin in den Reihen der Blutamazonen

Beitrag von Amanui » 06.07.2012, 15:55

Finee ? Fineee ?

Na wo ist sie den un hin ?

*kritzelt unter den Zettel:
Meldet euch wenn ihr mal wieder in der Stadt seid,

Aman'ui Al'Shar*

Re: Kämpferin in den Reihen der Blutamazonen

Beitrag von Vilya » 02.07.2012, 21:00

Vilya blickt von ihrer Sonnenliege auf die Meldung der GnomenTeXt-Maschine, nippt dabei an ihrem Steamwheedle-Cocktail und tippt: "Neue Rekrutinnen für die Schwesternschaft, Weiterleitung an Amanui initialisiert."

Kämpferin in den Reihen der Blutamazonen

Beitrag von Finee » 01.07.2012, 01:45

Heute übergab mir eine Elfe namens Amanui ein beschriftetes Lederstück aufdem geschrieben stand das die Blutamazonen noch Kämpferinnen suchen. Nun im Kampf kann ich nur mit heilenden Kräften dienen, denke aber das diese auch sehr wichtig sind.

Zu mir selbst bin ich eine recht junge Elfe die mit Ihren Eltern eine wundervolle Jugend in Darnassus verbrachte. Mein Vater war immer sehr dahinter das ich die Kunst mit dem Dolch lerne. Doch mich zog es immer schon zu den heiligen Kräften. Vor einigen Jahren zog ich immer mit zwei mitstreiter durch die Wälder. Nachdem sie im Kapf gefallen waren durchlebte ich eine schwere Zeit. Ich zog mich zurück und wollte alles hinter mir lassen. Ich habe Kraft gesammelt und bin nun wieder bereit neue Wege und neue Kriege zu führen!
Die vorsprache bei einem Mitglied der Blutamazonen würde mir sehr viel Bedeuten!

Hochachtungsvoll
Finee



ooc.:
Soo nun mal zu mir ich heisse Rina bin 23 Jahre alt und komme aus Wien (österreich) ;)
glaub das sind genug ooc infos :)

Nach oben

Created by Matti from StylesFactory.pl and Warlords of Draenor
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
 

 

cron